Nach oben

Sie sind hier:  Startseite
Willkommen Gast, wir begrüssen Sie recht herzlich in unseren Foren. Sie müssen sich registrieren, um in den Foren Beiträge verfassen zu können. Natürlich ist die Registrierung für Sie kostenlos. Sollten Sie schon registriert sein, melden Sie sich bitte an.



Forum
 XL600.de / XL Technik Talk
        LED Scheinwerfer Umbau ist Erledigt.

Seite drucken
 
Donnerstag, 26.Apr 2018, 11:27

vlajak Benutzer ist offline

Benutzer ist schon was lšnger da
Anzahl Beiträge: 20
Mitglied seit: 18.04.2018
LED umbau es hat sich Gelohnt
Hi Jungs Ich Bins wieder
Also Der Scheinwerfer ist umgebaut bin mit dem ergebnis zufrieden das Licht ist viel besser und von der Optik begeistert,Die optik ist natürlich geschmack sache muss nicht jedem gefallen.
Umbau an sich war nicht besonders schwer musste nur die halterung etwas umgebaut werden.
hier ein video
Honda Xl 600 R Projekt LED Umbau

Fals das Video nicht geht hier nochmal der Link

https://www.youtube.com/watch?v=EK65OPgmkRM

Hier Paar Bilder

https://www.imagebanana.com/s/1039/tJ06Myqd.html


https://www.imagebanana.com/s/1039/i1cgPL3v.html


https://www.imagebanana.com/s/1039/mzlQzJty.html


https://www.imagebanana.com/s/1039/hxUqb0Hz.html


https://www.imagebanana.com/s/1039/YHOwj5iv.html

Als Nächste Kommen noch LED Blinker und Rücklicht.
Gruss aus elssas
Sonntag, 29.Apr 2018, 00:02

hhorstmann Benutzer ist offline

Benutzer ist schon was lšnger da
Anzahl Beiträge: 27
Mitglied seit: 28.03.2012
LED Scheinwerfer
Hi vlajak..
Sieht gut aus Dein Umbau.
Kannst Du auch mal ein oder zwei Bilder bei Nacht einstellen?
Danke im voraus.
Sonntag, 29.Apr 2018, 10:59

ralfxl Benutzer ist offline

Benutzer ist mit dem Forum verschmolzen
Anzahl Beiträge: 1000
Mitglied seit: 30.11.2011
Hallo, interessanter Umbau, aber warum willst sie denn verkaufen?


Gruß Ralf
XL 600LM '86 / Deutz D25.2 '61 / XL 600RM '86
Sonntag, 29.Apr 2018, 11:10

thoxl Benutzer ist offline

Benutzer wohnt fast schon hier
Anzahl Beiträge: 400
Mitglied seit: 01.12.2011
Tach,

Zitat
Original geschrieben von: ralfxl
aber warum willst sie denn verkaufen?

Interessant wäre auch ob die 15000 Kilometer irgendwie belegbar sind!?!

Gruss Thorsten!!


Spätbremser
Sonntag, 29.Apr 2018, 19:14

vlajak Benutzer ist offline

Benutzer ist schon was lšnger da
Themenstarter
Anzahl Beiträge: 20
Mitglied seit: 18.04.2018
Also warum ich sie verkaufen will?
will ich eigentlich nicht nur bei einem gutem angebot.
aber sie ist mir ein bischen zu klein bin ca.183 gross ich finde die bischen klein eben.will mir als nächste eine KTM 640 adventure holen aber das ist eher unabhängig von dem verkauf da ich auch meine GS 1150 verkaufen will und von dem geld wird die KTM oder noch lieber eine R100GS gekauft
Die Honda werde ich wahrscheinlich behalten so günstig bekomme ich keine vergleichbare acker frässe mehr vorallem was viel für die Honda spricht ist die einfache und zuverlässige basis.
Die 15000 km genau gesagt 14605 sind nicht belegbar da hier in frankreich gibts kein TÜV für motorräder und auch keine angaben von vorbesitzern oder ähnliches.
ich finde aber kein vernünftiges grund warum sollte es jemand bei so einem so schon güstigem moped noch manipulieren das lohnt sich doch garnicht.


Seite drucken  |  Nächstes Thema  |  Vorheriges Thema
 
Gehe zu
   


 Forum Statistiken


Themen: 2058
Beiträge: 19854
Mitglieder: 812

Wir begrüssen unser neuestes Mitglied:
Pommerlunder

 Wer ist online?


Wir haben 28 Gaeste online

0 unserer User sind online:

 Heutige Geburtstage


Heute hat kein Mitglied Geburtstag.

*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
Drucken | Powered by Koobi:SHOP 7.31 © dream4® | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen