Grüße aus'm Pott

  • Tach zusammen,


    Tolles Forum, ich bin begeistert. Ich habe alle Informationen bekommen, die ich bis jetzt haben wollte. Danke dafür.


    Ein Nachbar-Sohn hat mich die Tage angesprochen. Er hat sich eine XL 600 R Baujahr 83 gekauft. Er braucht Hilfe beim Schrauben. Als erstes werden wir eine Bremsen-Revision durchführen. In Sachen Bremskraft bin ich von meiner XRV750 RD07 mehr gewohnt, das geht bestimmt auch bei der PD03 besser.


    Viele liebe Grüße,

    Harald

  • Servus Harald,


    Falls die Bremsenrevision nicht voll den gewünschten Effekt bringt: Ich habe an meiner XR600 eine grössere Bremsscheibe von HE mit ABE dran. Der Unterschied gegenüber der originalen Bremse an meiner XL ist enorm. In Sicherheit-pro-Euro gemessen ein empfehlenswertes Investment.


    Robert

  • Herzlich willkommen im Forum und viel Erfolg bei der XL-Revision.

    Bei Fragen: fragen.


    Grüße vom Rhein,


    Martin

    aktuell: XL 600 R PD03 '83 / Vespa ET2 '98 / mehrere Vélosolex

    früher: CB 900 F Bol d'Or '83 / Suzuki GT 185 / Yamaha XT 500 / Peugeot 103 D '74 / Piaggio Ciao

  • Hallo Harald,


    auch von mit ein herzliches WILLKOMMEN hier im Forum. Bist ja ganz in meiner Nähe, komme selber aus Gladbeck.

    Vielleicht trifft man sich ja mal irgendwann und irgendwo...

    Dann sind wir ja wirklich direkte Nachbarn. Großartig. Ich bin von deinen Beiträgen begeistert. Ich habe schon viel von dir gelesen. Qualität!

    Ich würde gerne mal mit dir eine Runde fahren. Gerne auch wenn Jan dabei ist.


    Für wie wichtig hältst du eine Hauptbremszylinder Revision am Lenker? Würdest du dafür ein Revisionskit kaufen? Habe ich beim Honda Händler gesehen.


    Viele Grüße, Harald

  • Hallo Harald,


    ich glaube ich muss das noch einmal klarstellen... ;-))

    Die meisten Inhalte der FAQ mit den technischen Informationen entstammen nicht meinem Wissen. Ich trage lediglich die Infos zusammen und versuche sie einigermaßen strukturiert und geordnet in der FAQ abzulegen. Was das technische Fachwissen betrifft, sind hier ganz viele weit besser bestellt als ich.


    Zu deiner Frage nach dem Hauptbremszylinder würde ich erst einmal die Gegenfrage stellen, warum du meinst, dort eine Revision durchführen zu müssen. Ist der HBZ undicht?

    Wenn ja, dann erst einmal den Kolben am HBZ ausbauen und von kristallierter Bremsflüssigkeit befreien und die Dichtungen am Kolben prüfen.

    Ansonsten kann ich dir zur Bremsleistung der PD03 nicht wirklich viel sagen. Meine PD04 bremst wie'd Sau ;-)) Sehr wenig Spiel und direkter Bremspunkt. Damit bin ich sehr zufrieden, auch mit der originalen Bremsscheibe.

  • Hallo Harald,


    auch von mir ein willkommen im Forum! Viel Spaß beim Schrauben! Wennn ich das richtig seh willst du ja den ganzen XL Fahrspaß dem Nachbar überlassen! =O Klingt aus meiner Sicht etwas suboptimal!?
    Welchem Zweirad bist du sonst noch verfallen!?

    Beim Thema Bremse würd ich die Defizite eher im Sattel als in der Pumpe vermuten! Lesestoff über die PD03 Bremsanlage gibts ja genug im Forum....


    Gruss Thorsten 8)

  • Pott...lese ich da!


    Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum, "Herr Nachbar".

    Viel Spaß hier.

    Vielleicht sieht man sich ja mal bei der Frau Vogel. ;)

    Gruß aus dem Pott, der Micha.


    XL600LM 86' (im Bau), CRF1000L 16'

  • Auch von mir ein herzliches " Tach auch"


    Endlich wiedermal ein Ruhr-Pottler. Es wkommen ja immer mehr außm Pott 8), wat is dat schööön. Da könnte man ja des nächste XL-Treffen im Sommer 2021 mal bei uns inne Gegend machen, vielleicht findet sich ja auch irgendwo noch ne Koks-Halde auf der man auf,- und ab fahren kann 8o.

    Obwohl ich mir keine bessere Lokation als beim Rene vorstellen kann:/

    Zum Thema Bremse: die meisten haben eher das Problem, dass es zum bremsen erst ganicht kommt weil der Bock mal wieder nicht läuft :S. Ansonsten ist die originale Verzögerung nicht besonders dolle aber dennoch ausreichend ( meine Meinung ).

    Ich würde hier auch nicht das große Rad drehen sondern ersteinmal nur das nötigste machen...


    Glück Auf

    Dirk

  • Hallo Harald,


    auch von mir ein willkommen im Forum! Viel Spaß beim Schrauben! Wennn ich das richtig seh willst du ja den ganzen XL Fahrspaß dem Nachbar überlassen! =O Klingt aus meiner Sicht etwas suboptimal!?
    Welchem Zweirad bist du sonst noch verfallen!?

    Beim Thema Bremse würd ich die Defizite eher im Sattel als in der Pumpe vermuten! Lesestoff über die PD03 Bremsanlage gibts ja genug im Forum....


    Gruss Thorsten 8)

    Hi Thorsten,

    ich denke ich werde die XL auch das eine oder andere Mal fahren dürfen... Ansonsten bin ich mit meiner XRV750 RD07 sehr zufrieden. Wenn du glücklich bist, versuche nicht noch glücklicher zu sein! Hahahaha....

    VG Harald