Spiegeladapter für Fremdmotorrad ERLEDIGT

  • Hallo zusammen in die Runde,


    Ich suche für das neue Moped meines Sohnes (KTM690 SMC R) eine Art Adapter bzw. Gewindereduzierung für die Montage seiner Zubehörspiegel.

    Der Adapter sollte zum Lenker hin einen Bolzen mit M10x1,25 Feingewinde rechts haben, idealerweise ca. 10mm lang und nach oben ein Sackloch mit M6 Rechtsgewinde (M6x1).

    Das Ganze am liebsten in schwarz.

    Es soll rückrüstbar sein, also ein Gewindeeinsatz fällt aus!


    Ich habe schon das ganze Internet rauf und runter, aber alles was ich finde, ist sowas mit einem M6 Bolzen statt Sackloch! Vielleicht hat noch jemand einen Tipp für mich, ansonsten muß ich mir aus einer Sechkantschraube M10x1,25 mit Gewinde bis Kopf auf der Drehbank selbst was basteln.


    Danke,

    schöne Grüße

    Jerry

    467-a32b70bb.jpg XL600 L Paris-Dakar PD03 und XL600 R SuperMoto PD03

  • Moin Jerry,

    entschuldige bitte dass es etwas gedauert hat.

    M10x1,25 kann ich dienen, nur müsstest Du oben das Sackloch selbst schneiden/die M6 oben dran absägen.

    Wolle haben?

    Grüße

    Mats

  • Hallo Mats,


    danke, daß Du nachgeschaut hast! Ich habe mir jetzt aus M10x1,25 Sechskantschrauben was gedreht!

    Danke trotzdem für die Mühe!


    Schöne Grüße

    Jerry

    467-a32b70bb.jpg XL600 L Paris-Dakar PD03 und XL600 R SuperMoto PD03

  • paris-dakar-PD03

    Hat den Titel des Themas von „Spiegeladapter für Fremdmotorrad“ zu „Spiegeladapter für Fremdmotorrad ERLEDIGT“ geändert.
  • Witzig, ich hatte von einem Reparaturversuch einer Ölstopfenschraube für meine Gixxer eine M10x1,25 über, Innensechskant, aber hab das Reinschneiden des M6 oben verhunzt 🙃