Beiträge von Heinz-Peter

    Hallo,

    die Federbeine von PD03 und PD04 sind in der Charakteristik ziemlich gleich, meiner Meinung nach für die Straße in der Druckstufe etwas "Hart". Wenn man das Ändern möchte muss man das Federbein zerlegen. Mit dem Einstellrad wird eigentlich die Zugstufe, durch unterschiedliche Bohrungen im Dämpfer verstellt was aber auch etwas die Druckstufe beeinflusst.

    Zur Federrate. Die ist bei der PD04, FederdrahtØ ca-13,8mm ca.145N/mm und bei der PD03, FederdrahtØ ca.13,2mm ca.125N/mm.

    Zur Prüfung auf einer Waage. Auf die 10mm kommt es nicht so an, man drückt den Dämpfer (ohne Feder) langsam auf der Waage zusammen und kann dann über die abgelesenen kg auf den noch vorhandenen Druck im Dämpfer schließen.

    z.B. 28,5kg abgelesen. Da die Kolbenstange 14mm im Durchmesser hat rechnet man 28,5:1,54=18,5 der Innendruck ist ca.18,5bar.

    Habe bei meiner PD04 die Druckstufe geändert und die Feder der PD03 montiert und bin damit im Straßenbetrieb zufrieden.

    Mit freundlichen Grüßen Heinz-Peter

    Hallo

    Das sind die GFK-Seitendeckel aus Griechenland, über Ebay gekauft, um die es hier geht.

    Das Motorrad war mal eine RM. Der Rahmen ist RM aber ich wollte nicht mehr so oft zur Tankstelle fahren müssen.

    Mit freundlichen Grüßen Heinz-Peter

    Hallo,

    Die zwei Befestigungszapfen je Deckel sind dran. Das Loch für die M6 Schraube muss noch gebohrt werden, was ich gut finde da man selbst entscheiden kann ob man wie Original die Zwischen-Hülse (90522-028-000) verwenden möchte oder nicht und dem entsprechend groß bohrt. Die Zapfen scheinen robuster als die Originalen zu sein und passen sehr gut in die Befestigungsgummis an Rahmen und Tank, da die Deckel auch steifer sind sollten sie das auch sein.

    Werde versuchen demnächst mal Bilder zu machen und hier einzustellen. Gehe ab nächster Woche in die "Ruhephase" der Altersteilzeit und kann dann noch mehr schrauben.

    Mit freundlichen Grüßen Heinz-Peter

    Hallo,

    habe die beiden Seitenteile für die LM bei dem Anbieter in Griechenland über EBAY im Dezember 2018 gekauft. Die Lieferzeit betrug ca. 4 Wochen die sich meiner Meinung nach gelohnt haben. Die Teile sind aus GFK und "Außen" Weis Gelcoat beschichtet. Die Verarbeitung ist meiner Meinung nach sehr gut. Die Passform ist auch einwandfrei, die Bohrung für die M6 Halteschraube muss wie beschrieben noch gebohrt werden. Die Deckel sind allerdings etwas schwerer und steifer als die Originalen, die Haltestifte scheinen das aber mit zu machen, man ist da ja gewohnt etwas vorsichtig.

    Mit freundlichen Grüßen Heinz-Peter