Beiträge von Schotterpaesse

    Manchmal nutze ich kurviger.de. Kenne mich damit aber nicht soooo gut aus.

    Bin bei der Tourenplanung eher altmodisch, dh. verwende Karten und bei Alpentouren den Denzel Alpenführer.

    Boah, der angebotene Tank sieht top aus!
    Was ist denn der Unterschied zum 600er Tank? Weniger Volumen?


    Hubraumreduzierung kommt nicht in Frage. Meine Kumpels müssen jetzt schon auf der Autobahn immer auf mich warten.;)


    Und ja, der untere Teil des Schriftzugs ist wohl tatsächlich dunkelblau.:thumbup:

    Danke für die Info und Hilfe!

    Im Frühjahr suche ich mir dann dunkelblaue Folien für die Seitendeckel und für die Scheinwerferverkleidung.

    Wenn ich den passenden RAL Farbcode gefunden habe, dann werde ich das natürlich hier mitteilen.

    Ich denke auch dass der Motor die Hauptursache für die hohen Temperaturen ist. Letztendlich ist es auch egal, weil die zu hohen Temperaturen (egal woher) den Tod für den XL Zylinderkopf bedeuten.

    Ich habe auch die höchsten Temperaturen auf der Autobahn und das direkt abhängig von der Geschwindigkeit.

    Bei 120 km/h sind es 120 bis 125C bei 130 km/h sind es ca. 135C.

    Früher bin ich längere Strecken mit 130 km/h und zeitweise 140km/h gefahren bei hohen Sommertemperaturen. Das hat mich dann eine neue Nockenwelle und einen Auslasssitzring gekostet.

    Heute fahre ich dauerhaft nur noch max. 120km/h und schaue, dass die Temperatur unter 120C bleibt.

    Das ist für meine Kumpels mit größeren Maschinen auf der Autobahn dann immer etwas langweilig.:/

    Ich werde im Frühjahr dann mal bei einem Farbenladen oder Lackierer vorbeifahren. Die haben da so einen Lackkatalog mit unzähligen Blautönen, die man dann daneben halten kann. Mir reicht es auch wenn der Farbton 90% richtig ist.

    Übrigens, die blaue Lampenmaske fehlt bei mir auch noch.

    Hallo Jerry,

    ja im Vergleich zu dem Schwarz im Honda Schriftzug sieht es eher blau aus.

    Falls es also blau ist, muss ich noch den genauen Farbton herausbekommen, damit ich meine Seitendeckel richtig lackieren oder folieren kann.

    Servus!

    Inzwischen habe ich mal ein paar Fotos vom Tank wegen der Farbe gemacht (schwarz oder tiefes Dunkelblau). Zum Vergleich habe ich schwarzes Isolierband direkt daneben geklebt. Die Fotos wurden leider in der Wintergarage bei Kunstlicht gemacht, da kann man das nicht so gut erkennen. Ich mache im Frühjahr nochmals Fotos bei Tageslicht.

    Wenn ich den XL600 Schriftzug am Tank anschaue (ist original), bin ich mir nicht sicher ob es schwarz oder Dunkelblau ist.


    Gruß

    Joachim


    dsc_04739gjhm.jpg



    dsc_0474p2j40.jpg


    dsc_047590j61.jpg

    Hallo Kai

    auch von mir ein großes Willkommen hier.

    Da hast du ja eine außergewöhnliche XL Sammlung! Hut ab.

    Hast du die schon mal alle nebeneinander gestellt und ein Foto gemacht? Kommt bestimmt gut.

    Gruß Joachim

    Hallo,

    also ich kann auch bestätigen dass sich die XL auf leicht abschüssiger Straße und 3. Gang (nicht 2. Gang) gut anschieben lässt.

    Wenn deine nach längerem Treten nicht läuft, dann die Zündkerze mal raus schrauben.

    Zum einen schauen ob die Kerze nass ist, also prüfen ob Sprit da ist und zum anderen kannst du den Zündfunke prüfen.

    Falls Sprit vorhanden dann kannst du die ausgebaute Kerze richtig trocknen. Im Motor dauert das ewig und mit abgesoffener Kerze bekommst du die kaum an.

    Zumindest bei meiner XL ist das Startverhalten stark von der Temperatur abhängig. Wenn möglich stelle deine XL in einen warmen Raum oder Garage über Nacht.

    Wie weiter oben beschrieben hilft das Durchspülen der Vergaser nach längerer Standzeit ungemein (Bezinhahn auf und beide Ablaufschrauben aufmachen).

    Viel Erfolg und nicht aufgeben.

    Gruß Joachim

    Hallo zusammen,

    ich mach die Tage mal ein Foto von der Lackierung auf dem Tank und dem XL600 Schriftzug seitlich am Tank. Im unteren Bereich des XL Schriftzugs ist die Farbe schwarz oder ein tiefes Dunkelblau. Die muss dann mit der Beklebung des Seitendeckel zusammenpassen.

    Danke auch für den Link. Überlege mir dort zu bestellen.

    Gruß Joachim

    Hallo Jerry,

    meine ist Bj. 1985.

    Gruß Joachim

    Das Foto täuscht. Ich meine es ist Dunkelblau und nicht schwarz.

    Hab gerade an meiner XL nochmal geschaut: Auf dem Tank zwischen Tankdeckel und Sitzbank ist eine dunkelblau lackierte Teilfläche und mein Tank hat noch die Originallackierung.

    Ich bin mir relativ sicher, dass der beklebte Teil der Seitendeckel den gleichen Farbton hat, nämlich dunkelblau.


    Falls es doch schwarz ist, dann mach ich die Seitendeckel eben schwarz. Eine schwarze Folie wäre sogar noch einfacher zu besorgen.:)

    Wenn ich unter dem Link die rot-weiße PD 03 anschaue, fällt mir ein dass an meinen Seitendeckeln diese dunkelblauen Folien noch fehlen. Kennt hier jemand den Farbton?

    Ich baue die Batterie immer aus und lagere sie im Haus.

    Alle paar Wochen messe ich mal die Ruhespannung.

    Wenn die Spannung deutlich unter 12,4V (ca. 60% Ladezustand) sinkt, dann lade ich die Batterie.

    Batteriewasser kontrolliere ich natürlich auch regelmäßig.

    Im Frühjahr vor dem Einbau wird die Batterie auch nochmal geladen.

    Dauerhaft einen Batteriewächter oder Ladegerät über den ganzen Winter dran zu hängen halte ich für übertrieben und nicht notwendig.

    Servus,

    muss mich auch hier einreihen. Meine hat auch im kalten Zustand ein Klappergeräusch. Bei warmem Motor verschwindet es. Keine Ahnung woher es kommt. Wenn ich die Maschine im Frühjahr raus hole mache ich mal eine Ton- und Videoaufnahme und stelle die hier hier rein.

    Zur XL 250 kann ich dir nicht soviel sagen. Ein Bekannter von mir fährt mit ner XL 250 fast täglich zum Arbeiten.


    Eventuell wäre eine XL 350 auch gut, weil mehr Leistung bei kaum mehr Gewicht.