Beiträge von Q-rare

    Aber schön zu sehen dass man hier an Beiträgen gemessen wird...


    Coool nun sinds schon fünf Beiträge :saint:

    Hallo Johann,


    natürlich wirst du hier an deinen Beiträgen gemessen, zwar nicht an deren Anzahl aber an deren Art.

    Da waren deine Bisherigen jedoch nicht unbedingt der Standard, den wir hier im Forum in Sachen Umgang miteinander an den Tag legen und auch weiter pflegen wollen. Ich könnte mir jetzt die Mühe machen und die Highlights deiner Beiträge raussuchen, aber das kannst du bei eingehendem Studium deiner Texte auch selbst herausfinden. Dauert ja nicht soooo lange....


    Wir sind hier ein Forum von Freunden der XL 600 und insbesondere auch von Freunden untereinander. Das müsstest du aber schon wissen, da dein Anmeldedatum ja schon einige Zeit zurück liegt und ich davon ausgehe, dass du auch fleissig mitliest und nicht nur die Rosinen rauspickst wenn du gerade ein Problem hast, für das andere evtl. schon eine Lösung gefunden haben.

    Und da sind wir auch schon bei der Begründung warum die FAQ nicht jedermann zugänglich ist, sondern nur angemeldeten Usern. Ist doch nicht zuviel verlangt, dass man sich zumindest im Forum anmeldet, wenn man in irgendeiner Form Hilfe braucht. Gehst ja auch nicht einfach in eine Moppedwerkstatt und schnappst dir dort die Rep-Anleitung ohne zu fragen oder dich mal vorzustellen.


    Ach ja ... by the way ... ich finde deine Vorstellung hier im Forum garnicht.


    So long....

    Hast Recht Betram,


    hatte auch etwas gerätselt ob es eine 8 oder 9 ist. RD09 bedeutet dann wohl SLR 650 ist aber motortechnisch sehr mit der Domi verwandt, hat nur weniger Leistung.

    Definitiv keine RM, da kein Kicker sondern nur der E-Starter vorhanden ist.

    Interessant ist, dass hier bei BTS das Federbein mit der gleichen Typenbezeichnung etwas andere Kenndaten hat.

    Z.b. wird die Länge zwischen 375-385mm und die Federkennlinie mit 56-130-215 angegeben.


    Und in inserer FAQ steht noch einen andere Typenbezeichnung für das zur R/RM passenden Federbein, welches scheinbar eine ältere Version des Federbeines mit einem andern Kolbendurchmesser ist. Typ 506 hat 50mm Kolben und Typ 456 hat 45mm Kolben. (50/45) Die 6 am Ende verweist auf 16 mm Durchmesser der Kolbenstange. Eine 4 wäre 14mm und eine 2 12mm.

    Aus der YSS Preisliste 2015 lassen sich noch einige Daten und Zuordnungen entnehmen. Eine aktuelle habe ich leider im Netz noch nicht gefunden.

    Hallo Gerhard,


    bei dem von mir in der FAQ und von dir angesprochenen Verfahren geht es dann über dein rechnereigenes Mailprogramm.

    Wenn du über die Mitgliedersuche ( "Mitglieder" oben links auf der Startseite) gehst, bekommst du eine alphanumerische Tastatur eingeblendet,

    in der du Mitglieder nach dem 1. Zeichen ihres Nutzernamens suchen kannst. Suchst du z.B. dich selbst, findest du dort folgendes:


    mailtest-2.jpg?dl=0


    Rechts befindet sich dann das Symbol für den Brief (SMS), dort angeklickt kommt dann folgendes:


    mailtest-3.jpg?dl=0


    Das ist der forumsinterne Maileditor über den auch eine Mail direkt an den User gesendet werden kann.

    Es wird dort dann intern die vom User hinterlegte Mailadresse gesucht und verwendet.


    Viele Wege führen nach Rom.

    Hallo Gerhard,


    ich muss gestehen, dass ich deine Info nicht ganz nachvollziehen kann.

    Habe mir gerade mal über meinen anderen Account eine Nachricht (Mail) gesendet, die wie folgt lautet:

    "User xyz" hat Ihnen über die Website XL600.de folgende Nachricht gesandt:

    ....

    Hier folgt dann der Inhalt der Mail


    mailtest.jpg?dl=0



    Du bekommst eigentlich die Nachricht immer als Mail, soweit ich weiß wird im Forum da nichts abgelegt.

    Evtl. hat der Absender der Mail keinen Inhalt eingetragen, daher siehst du dort keinen Text.

    Ich sende dir gleich testweise mal eine Mail über die XL600.de Adresse.

    Melde dich wenn etwas unklar ist.

    Fühle mich tatsächlich etwas einsam...

    Wir hatten mal den "Patter" aus Burgstädt bei Chemnitz im alten Forum, der war bei dir in der "Nähe". Hat sich im neuen Forum aber leider nicht mehr gemeldet.

    Sorry, armes Einzelkind. Da bleibt nur der lange Marsch in Richtung Süden zum XL-Treffen in Faucogney-et-la-Mer.

    Wo findet mann eigentlich diese "User-Map"?

    Hier hatte ich das auf deine explizite Anfrage schon einmal erklärt.

    Man sollte von dem Mäusekino des Handys nicht die Übersichtlichkeit eines A0 Planes erwarten.

    Enige Dinge werden auf dem Handy konzeptionell anders dargestellt als auf dem PC.

    Wenn man das Forum ausschiesslich über das Handy nutzt, muss man sich da etwas einarbeiten wo alles zu finden ist.


    Auf dem PC findet sich die User Map auf der Startseite im unteen Seiten bereich rechts. Einfach malö das Mausrad bewegen, da findet man die dollsten Überraschungen.

    Hallo Foristi,


    gibt es hier im Forum eigentlich jemanden der Bilder von einem Zylinderkopf mit dem berühmten Flatterventil des 1. Baujahres der R, einschl. dem dazu gehörigen Ansaugstutzen ohne den Verbindungskanal, hat. Wenn ja dann möge er mir diese Bilder doch einmal zusenden, denn in der FAQ findet sich zu dem Thema eigentlich wenig bis garnichts, wie wir gerade festgestellt haben.

    03.05.2019:

    FAQ 04.3 - Bild vom Ansaugstutzen einschl. Isolatorplatte ergänzt

    FAQ 05.4 - Bild vom Ansaugstutzen einschl. Isolatorplatte ergänzt

    FAQ 08.4 - Bild vom Ansaugstutzen einschl. Isolatorplatte ergänzt



    Doppelt und dreifach hält besser. Konnte mich nicht entscheiden wo es am besten passt....

    So geht es mir auch gerade.

    Kann auch an dem neuen Datenschutzgesetz liegen.

    Glaube ich nicht. Bei den anderen Herstellern geht es ja auch problemlos.

    Ich habe jetzt eine allgemeine Freigabe für die PD03 und PD04 angefragt. Wenn für den e07+ eine Freigabe vorliegt, sollte sie dann in den Unterlagen aufgeführt sein.

    Du hattest die Freigabe der PD04 mal rübergegeben, die ist in der FAQ drin. Von der PD03 hatte ich dazu bisher nichts.

    Auf der HP von Mitas kommt man nicht an eine Freigabescheinigung, es wird darauf hingewisesn direkten Kontakt mit denen aufzunehmen.

    Sehr umständlich... :-(

    Gibt es von MITAS eine Freigabebescheinigung für die PD03?

    In unserer FAQ haben wir nur Unterlagen für die PD04, ein direkter Download auf der Mitas-Seite ist auch nicht zu finden.

    Müsste wohl direkt bei Mitas per Mail angefragt werden.


    Falls du was hast an Freigabescheinigungen für die PD03, dann lass mir die doch bitte mal zukommen. Ich nehme die dann in die FAQ auf.


    Habe MITAS gerade mal angeschrieben, bin gespannt ob da was kommt.

    Hallo Friedrich,


    Es ist nicht von Vorteil eine GIF Datei mit Animationen im Post einzustellen. Da erkennt man NX wenn das Bild ständig wechselt.

    Ansonsten noch Herzlich Wilkommen hier im Forum. Schon wieder einer aus'm Pott.

    Dieter, das mit der Steuer stimmt so nicht ganz. Du zahlst pauschal Steuer und nicht für das Teuerste. Ist der gleiche Betrag wie fürs H-Kennzeichen.

    Das hatte ich mal irgendwo anders gelesen, aber ich glaube du weißt da besser Bescheid als ich. In dem verlinkten Artikel steht ja auch nur eine Pauschalsteuer beschrieben.