Letzte Aktivitäten

  • Wotan

    Hat das Thema hilft auch dir.... ;) gestartet.
    Thema
  • manni

    Hat eine Antwort im Thema Die graue Maus verfasst.
    Beitrag
    In einem der letzten Berichte hatte ich erwähnt, dass die teuer in USA gekaufte Sitzbank nicht symmetrisch ist. In der Rückschau habe ich da ein ziemlich großes Fass aufgemacht ...

    Ein schönes WE wünscht
    manni
  • mexxl

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Und, die Richtige Markierung nehmen auf dem Polrad. Die "T" Marke.
    Oft wurde auch schon die andere Markierung genommen, die für VorOT ist.
  • Gege

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Wichtig ist aber, daß du die Ventile auf dem richtigen OT einstellst, hast du das beachtet? Die Ventile dürfen sich beim richtigen OT nicht bewegen, wenn du die Kurbelwelle vor - und zurück bewegst.
  • manni

    Hat eine Antwort im Thema Die graue Maus verfasst.
    Beitrag
    Habe lange nichts berichtet, wie es mit der grauen Maus weitergeht. An vielen Details habe ich gearbeitet, aber beim wichtigsten Gewerk war Baustopp: die Rahmenänderung. Ich habe in alle möglichen Richtungen meine Fühler ausgestreckt, aber es ging…
  • deutz61

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Oh ja das ist die Geschichte wieder. In der Theorie alles schön und gut aber ich kann mir das einfach nicht vorstellen und deswegen bin ich da jedesmal wieder auf dem Holzweg.
  • Jason_Bjorn

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von XL1987)


    (Zitat von mexxl)

    Vielen Dank euch beiden :)
  • XL1987

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Stimmt schon: Bei "Nocken unten" werden die Ventile betätigt. Ist aber egal, da dadurch, dass jede NW-Umdrehung zwei KW-Umdrehungen entspricht, die ganze Mechanik unterhalb des Zylinderkopfs in beiden Sitautionen in derselben Stellung steht. Der…
  • mexxl

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Ralf, der Robert hat da schon recht.
    Es ist egal wie rum die Nockenwelle auf der Markierung steht.
    Die XL,s zünden auch zweimal, sobald der Kolben oben ist. Wenn auch einmal unnötiger weiße.
    Die Ventile werden in dem Moment auch nie geöffnet, sie…
  • deutz61

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von XL1987)

    Wenn aber der Kolben auf OT steht und die Nockenwelle nach oben, werden doch die Ventile betätigt? Oder etwa nicht?
  • Jason_Bjorn

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von XL1987)

    Super, das ist schonmal beruhigend. mal sehen was der Funke morgen sagt.
    Danke für die schnelle Antwort :)
  • XL1987

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Daran kann es nicht liegen: Solange Du Kolben auf OT hast und die NW-Rad-Markierungen auf Trennfugenebene des Zylinderkopfs stehen ist es egal, ob die Nocken nach oben oder um 180Grad verdreht nach unten stehen.

    Robert
  • Jason_Bjorn

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    So, vielen Dank für eure Hilfe so weit :)

    Ich habe nun die XL wieder zusammengebaut. Die Elektrik geht so weit anscheinend jdf Licht, Blinker etc. Leider wollte sie auch nach 60 Versuchen nicht anspringen. Mir fehlte dann etwas die Zeit, morgen werde ich…
  • Michael Schmid

    Hat eine Antwort im Thema Logbuch FAQ verfasst.
    Beitrag
    Super Arbeit, vielen Dank.

    Gruß Michael
  • Q-rare

    Hat eine Antwort im Thema Logbuch FAQ verfasst.
    Beitrag

    10.12.2019:

    FAQ 04.2 - Link für Video zum Zylinderkopfzusammenbau XR600R ergänzt


  • Q-rare

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von XL1987)

    Das neue Video ist unter 4.2 der FAQ jetzt auch verlinkt.
  • d.froehlich

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Braucht niemandem Leid zu tun. Ich weise immer gerne mal auf die FAQ hin, da dort tatsächlich schon eine Menge Informationen zusammengefasst sind.

    Hinweise für Ergänzungen werden auch immer gerne entgegen genommen.
  • Jason_Bjorn

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Moin moin,

    Tut mir leid, die verlinkten Videos muss ich übersehen haben. Vielen Dank für den Hinweis :)

    Einen schönen Sonntag euch!
  • XL1987

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    Hallo Dieter,

    Hatte ich nicht gewusst, dass der Link für das "Rebuild" schon in en FAQs ist.
    Das zweite, recht neue Video "https://youtu.be/dj4ZPt6R8r4" ist soweit ich sehe noch nicht drin. Kannst Du das vielleicht verlinken?

    Gruss
    Robert
  • d.froehlich

    Hat eine Antwort im Thema Zylinderkopf und Ventildeckel - Gewindereparatur verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von XL1987)

    Oder Du guckst einfach in die FAQ 4.2, dort sind die genannten Videos schon lange verlinkt.