Beiträge von thoxl

    Hi Leutz,


    hab hier Gabelsimmerring für die 39er Gabel, bevor ich was falsch Einbau frag ich euch nach der Einbaulage was oben und unten ist!


    709-d9496c4c.jpeg


    710-1229d95f.jpeg


    Im Handbuch steht nur den Ölsimmerring so einbauen das die Dichtungsmarke nach oben zeigt, wer kann helfen!?


    Danke derweilen, Gruß Thorsten 8)

    Hi Gege,


    Was heißt überholt!?! Sitze neu eingefräst, kosten!? Mein Kopf wurde auch geplant, weil wenn die neuen Sitze etwas tiefer nachgefräst werden reduziert sich ja die Verdichtung, was das Planen wieder ausgleicht! Ist da wirklich kein Stegriss mehr zu sehen!?


    Gruß Thorsten 8)

    Tach,


    sollte man die Wellen nicht besser wegschicken und die Nocken aufschweißen lassen!?!


    Gruß Thorsten 8)

    Tach,


    Sauber, dann sind wir mal gespannt auf dein Bericht! Die 61 Euro Nockenwelle wurde auch schon mal verkauft heut, wer was das!?

    Ja die Preisgestaltung scheint mir auch etwas dubios! Meine 500er Nocke kostete damals mittags 124 Euro, abends dann hab ich sie für 58 Euro bestellt! :)


    Gruß Thorsten 8)

    Tach,


    Wenn wir schon beim Thema sind leg ich mal kurz den Finger in die Wunde! 8o


    Hab 3 Xls angemeldet die wunderbar laufen, wenn alles geht ist aber langweilig deshalb Arbeit ich grad am überschreiten des halben Dutzend! 8o


    Wenn ich mir vor 25 Jahren keine XL 500 sondern einen 911er gekauft hätte wäre ich wahrscheinlich günstiger gefahren.....


    Da ich aber nix in der Werkstatt hab Schrauben lassen hab ich vermutlich ne ganze Eigentumswohnung gespart, geil!


    Gruß Thorsten! 8)

    ...na ja, alle Maße bringt die Welle ja mit, kann man dann also einfach nachmessen.

    Die Beschädigungen sind ja nicht so derb.

    Tach,


    Heißt also alle Nocken samt Lagerstellen sind maßlich noch nicht an der Verschleisgrenze bei deinen Wellen!? Nur Pitting auf den Nocken!?


    Ich hab hier halt Wellen von der 500 er wo am Nocken und am Gleitlager paar Millimeter fehlen, da misst sich niemand mehr was raus! Kann ja nicht jeder ein Neuteil also Muster mitsenden, da wird’s dann Interessant!


    Gruß Thorsten 8)

    Tach,


    ließt sich ja fein! :)

    Bedeutet doch das die das Originalteil in Neu kennen müssen, irgendwo her müssen die ja auch Nockenhöhen wissen und die Form vom Grundkreis oder wie geht das sonst!? Da endet nämlich mein know how ziemlich schnell! <X


    Gruß Thorsten 8)

    Tach,


    So vermessen, das Standrohr der XL 350 R ist tatsächlich 18mm kürzer, dafür ist die Abstandshülse der XL 600 R oben im Standrohr 20mm länger! :) Die Länge wird dann im wesentlich durch die Abstandshülse ausgeglichen, weil die Verschleißgrenze der Federn unterscheidet sich nur um einen knappen Millimeter!


    Gruß Thorsten 8)

    Hi Sven,


    Das ist in der Tat schmales Geld! Kommt aber noch Zoll drauf, was + 19 % Mehrwertsteuer bedeutet! Ebenfalls kommt noch eine Zollgebühr für Produkte mit einem Gesamtwert von über 150 Euro, also inkl. Versand! Vermutlich kommt also nochmal insgesamt 20-30% an kosten dazu! Hab für meine 500er Nockenwelle 58 Euro, + Versand + 19% gezahlt!


    Über die Qualität der XL 600 Nockenwellen kann ich dir aber nix sagen! Ich kann dir nur sagen das die Israel Nockenwellen bei 500er Fahrern in Verwendung sind und zumindestens mir nix schlechtes bekannt ist!


    Probier es aus und Berichte....


    Gruß Thorsten 8)