Beiträge von Moschtbaron

    Wir haben gestern Gege in Faucogney-et-la-Mer besucht. Jürgen (mexxl) hat kurzfristig beschlossen, auch auf einen Besuch vorbeizuschauen. Tolle Überraschung! Bei dieser Gelegenheit hat Gege uns das Haus für's Treffen gezeigt (Haus, Scheune, große Wiese, Dachböden, Werkstatt und großem Innenhof). Platz haben wir auf jeden Fall genügend. Zur Einstimmung hier zwei Bilder:


    IMG_8695-x.jpg

    Bannerübergabe vor Gege's Haus


    IMG_8688-neu.jpg

    Unser Haus für's Treffen


    Gruß René

    Information zum XL-Treffen 2019 in Frankreich


    1. Da unser Zimmermann aus Schlitz (vanelle) von seinem Chef Zwangsurlaub verordnet bekommen hat in der Woche, in der das Treffen stattfindet, kommt er schon am Dienstag, 9.7.2019 zu mir.

    Wir werden dann am Mittwoch den 10.7.2019 die von mir letztes Jahr vorgeschlagene schweizer Alpentour in Angriff nehmen. Susten,-Grimsel,-Furka,-Gotthardt- und Tremolopass abfahren, inkl. Gletscherbesichtigung am Furka.

    Am Donnerstag den 11.7.2019 gemeinsame Anreise zum Gege.

    Wer Lust, Zeit und Urlaub hat, kann sich uns gerne anschließen.


    2. Für alle die von Westen, Norden oder Süden zum Treffen anreisen, bieten wir am Donnerstag den 11.7.2019 an der Halle (Rheinfelden, Augsterstrasse 44) eine Verschnaufpause an mit Kaffee, Wasser, Schatten oder Unterschlupf vom Regen. Parkmöglichkeiten für Autos mit Anhänger und Busse.

    Abfahrt gegen 14.00 - 14.30 Uhr (123 km), gemütlich über Landstraßen ca. 2 Stunden.


    Nähere Infos per Mail: linder.rene@gmx.de


    Gruß

    René

    Wir sind auch dabei 😃😃


    1.mexxl

    2.deutz61+ (Reinhild?)

    3. klaus Schmid

    4. michael Schmid

    5. FredB (Roland)

    6. d.froehlich

    7. paris-dakar-PD03 (Gerhard)

    8. moschtbaron (René)

    9. moschtbaronin (Carmen)

    Super, mal ne neue Gegend, viel Gebirge und wenig Verkehr.

    Gege du kannst fest mit uns rechnen.

    Anfahrt über Landstraßen 120 km sind machbar ^^^^


    Wer Lust und Laune hat, kann bei uns an der Halle einen Zwischenstopp einlegen zur Erholung und Stärkung.

    Danach gemeinsame Anfahrt zum Treffen.


    Gruß René

    Hallo Ralf

    Nein,nur ich habe einen montiert. Ich habe ihn von ABP-Racing gekauft. Die 2 Gewindemuffen für das Hitzeschutzblech fehlen aber. Selber aus Edelstahl drehen und anschweißen.

    Carmen bekommt meinen alten Stahlkrümmer und somit wäre einer zuviel.

    Ich mache morgen Abend Bilder vom Krümmer und schicke sie dir.


    Könnte ihn noch Glasperlen strahlen, wenn du es möchtest.


    Gruß

    René