Zylinderkopf

  • Hallo Leute, meine Gute ölt aus dem Zylinderkopf. Die Vorderseite wird beim Fahren Ölfeucht und es qualmt dann natürlich auch wenn warm genug.

    Meine Plan ist erstmal den Tank abzunehmen und mit dem Drehmomentschlüssel zu prüfen ob vielleicht ein paar Schrauben sehr locker sind. Wenn das nicht der Fall ist (und das nehme ich an) muss dann ja wohl der Kopfdeckel runter. Geht das ohne den Motor aus dem Rahmen zu nehmen?


    Ich habe einen Handbuchscan auf Englisch, würde mich aber mit einem deutschen wohler fühlen. Ich finde irgendwie kein Handbuch unter 80 Euro im Netz, kann mir da vielleicht mal jemand helfen?


    Vielen Dank

    Clemens

  • Hi,

    ich kann nur für die LM/RM antworten. Man muß mindestens den Motor absenken (alle Bolzen raus), um den Deckel gut anzuheben. Ich glaube, ich habe es einmal geschafft, den Deckel auch so raus zu kriegen, aber es ist eine elende Würgerei mit Gefahrpotential. Was ich das letzt mal gemacht habe ist, Deckel lösen und hochheben/binden und dann Hylomar auf die Dichtung zu geben. Das hat geholfen.

    Eric

  • Ich werde es mit anheben versuchen. Da muss ich ja wahrscheinlich nur die Schrauben lösen.


    Das Buch ist bei Schober lieferbar. Ich habe es bestellt und werde dann gleich die ersten Ölflecken reinmachen!😀👍

  • Einfach mal probieren, aber darauf vorbereiten, daß erstens das Öl vorne der Schwerkraft folgt und zweitens der Deckel hoch gebunden werden kann, damit Du die Hände frei hast für die Dichtung. Und übertreibe es nicht, Dichtmasse im Ölkreislauf macht Arbeit.


    Ciao

    Eric

  • Ich werde es mit anheben versuchen. Da muss ich ja wahrscheinlich nur die Schrauben lösen.


    Das Buch ist bei Schober lieferbar. Ich habe es bestellt und werde dann gleich die ersten Ölflecken reinmachen!😀👍

    Im allgemeinen Interesse fände ich es gut, wenn du den aktuellen Preis für das Buch hier veröffentlichst. Ich würde es natürlich auch gerne wissen.

    Ist es für die PD03 oder PD04 ?

  • Das Buch kostet 45 Euro zzgl. 5 Euro Versand. Man muss dort Anrufen. Nach 20 Stunden lag das Paket auf meinem Tisch.

    Es ist für Xl 600 r und Xl 600 l. Es steht nicht drauf aber ich halte es für PD03 (war auch so bestellt).


    Es sieht für mich wie ein Nachdruck aus, aber ich kann das nicht wirklich einschätzen.

  • Danke!

    Es ist ein Nachdruck, leider ist die Bindung nicht ewig haltbar, aber es ist ja auch kein wertvolles Buch fürs Regal. Das Original ist außen grün.

  • So, jetzt war ich ein bisschen in der Garage...


    Ohgottohgott ist das alles eng am Zylinderkopf!=O

    Ich habe ein paar sehr lockere Schrauben gefunden die ich mit dem richtigen Drehmoment angezogen habe. Die waren auch dort vorne wo es geölt hat. Nach einer kurzen Probefahrt bin ich optimistisch.

    Wenn es nicht dicht ist werde ich dann doch den ganzen Motor rausnehmen und es ordentlich machen.

  • Wollen wir mal hoffen, dass es nicht daran liegt, dass das Öl alle ist...

    Sometimes it takes a whole tank of fuel before you can think straight.